Hafermilch ohne Zucker

Hafermilch ohne Zucker

Hafermilch oder auch „Oat Milk“ genannt, hat in den letzten Jahren einen wahren Siegeszug hingelegt, wenn es um einen echten Milchersatz geht, der auch gesund ist. Die Vorteile zur Milch liegen dabei klar auf der Hand. So enthält Hafermilch wesentlich weniger Fett als Milch, ist laktosefrei und enthält insgesamt etwas weniger Kalorien als klassische Milch. Zudem ist Hafermilch reich an Vitaminen. Auch beim Blick auf den Zuckergehalt kann Hafermilch punkten, da der Zuckergehalt meist deutlich unter dem der Milch liegt. Doch auch bei der Hafermilch gibt es Sorten die mehr oder weniger bzw. gar keinen Zucker enthalten. Welche Sorten das sind, erfährst du hier.

Hafermilch – der perfekte Milchersatz

Hafermilch ist unglaublich vielseitig, weshalb Hafermilch sowohl bei Menschen mit einer Laktoseintoleranz aber auch bei Veganern oder all jenen sehr beliebt ist, die einfach auf tierische Milch verzichten wollen. Neben Vitaminen und Mineralstoffen ist Hafermilch auch reich an Ballaststoffen, die zu einer guten Verdauung und einem langen Sättigungsgefühl beitragen. Weiterhin ist Hafermilch frei von Cholesterin und hilft damit sogar den Cholesterinspiegel zu senken. Auch für Kaffeeliebhaber ist Hafermilch sehr gut geeignet, da es Hafermilch mittlerweile auch als „Barista“ Variante gibt, die dem Kaffee einen sehr guten Geschmack verleiht. Ein besonderer Pluspunkt ist zudem die gute Ökobilanz, da Hafer fast überall in Europa angebaut wird und somit keine Massentierhaltung notwendig ist, um Milch zu erzeugen. Wie sich die Barista Sorte im Vergleich zu den anderen Milchalternativen schlägt, kannst du hier nachlesen.

Top 3: Hafermilch mit wenig oder ohne Zucker

Platz 1: Hafer ohne Zucker von alpro – 0 g Zucker auf 100 g (Real)

Hafer ohne Zucker von alpro

Platz 2: Hafer No Sugars von Provamel – 0 g Zucker auf 100 g (Bio Company)

Hafer No Sugars von Provamel

Platz 3: Hafer & Mandel von alpro – 1,8 g Zucker auf 100 g (REWE)

Hafer und Mandel von alpro

Der Zuckergehalt kann bei Hafermilch deutlich über 5 g Zucker pro 100 g liegen aber er kann auch bei 0 g Zucker pro 100 g liegen. Demnach musst du auch bei Hafermilch einen genauen Blick auf die Inhaltsangaben werfen, um nicht in eine Zuckerfalle zu tappen. Welche Hafermilch den geringsten Zuckergehalt aufweist, kannst du in der folgenden Tabelle nachlesen. Verglichen habe ich Hafermilch aus den folgenden Supermärkten: Real, REWE, Lidl, Netto, Aldi, Kaufland und der Bio Company.

Tabelle: Hafermilch ohne Zucker kaufen

SorteMarkeSupermarktZucker pro 100 g
Hafer ohne ZuckeralproReal, Netto, Aldi, REWE0 g
Hafer No SugarsProvamelBio Company0 g
Hafer & MandelalproREWE1,8 g
Hafer MandelProvamelBio Company2,5 g
Barista HaferalproReal, REWE3,2 g
HaferalproReal, Aldi, Kaufland3,3 g
Hafer CalciumProvamelBio Company3,8 g
Hafer Liebe mit MandelKöllnReal, REWE3,9 g
Barista HaferProvamelBio Company3,9 g
Hafer Barista EditionOatlyReal, REWE4 g
Hafer CalciumOatlyReal, REWE4,1 g
Hafer BioOatlyReal, REWE4,1 g
Hafer DeluxeOatlyReal4,1 g
Hafer + CalciumAllosBio Company4,2 g
Hafer ungesüßtAllosBio Company4,2 g
Bio Hafer DrinkMilbonaLidl4,4 g
Hafer Liebe KlassikKöllnReal, Kaufland4,5 g
Hafer Liebe GlutenfreiKöllnReal4,5 g
Haferdrink purBioBioNetto4,5 g
Hafer GlutenfreiNatumiBio Company4,5 g


Auf Pinterest merken

Jetzt für später merken und auf deinem Pinterest Board teilen!

Hafermilch ohne Zucker kaufen

Du hast Hafermilch gefunden, die in dieser Auflistung fehlt oder findest die Übersicht besonders hilfreich? Dann hinterlasse am Ende der Seite einfach einen Kommentar.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema? Hinterlasse einfach ein Kommentar!