Das erwartet dich NICHT bei 40 Tage ohne Zucker

Das erwartet dich NICHT bei der 40 Tage ohne Zucker Challenge

Du bist genervt von Diäten? Hast schon „101 Diäten“ ausprobiert? Den Jo-Jo-Effekt kennst du auch nur allzu gut? Und die Vor- und Nachteile einzelner Diäten kannst du inzwischen im Schlaf aufsagen? Nun, das wundert mich ehrlich gesagt in keinster Weise, da alle Diäten den gleichen Prinzipien unterliegen aber das Übel nicht an der Wurzel packen.

Entgegen aller Diät-Formen ist die 40 Tage ohne Zucker Challenge keine Diät, sondern der Beginn einer langfristigen Ernährungsumstellung. Eine Ernährungsumstellung, die eben nicht den gleichen Prinzipien wie einer Diät unterliegt. Ich möchte dir daher heute nicht sagen, was du bei der 40 Tage ohne Zucker Challenge alles erwarten kannst. Ich möchte dir heute sagen, was dich bei der 40 Tage ohne Zucker Challenge NICHT erwartet, damit du sofort den Unterschied zu einer Diät erkennst.

10 Dinge, die dich NICHT bei der 40 Tage ohne Zucker Challenge erwarten

  1. Du musst nicht hungern
  2. Du musst keine Kalorien zählen
  3. Du musst keine Punkte zählen
  4. Du musst keine Mahlzeiten auslassen
  5. Du musst dich nicht von Protein Shakes ernähren
  6. Du musst nicht auf Kohlenhydrate verzichten
  7. Du musst nicht auf Fett verzichten
  8. Du musst nicht auf Fleisch verzichten
  9. Du musst nicht nur Gemüse essen
  10. Du musst keine Kohlsuppe löffeln

Wie du siehst hat die 40 Tage ohne Zucker Challenge (40TOZ) nichts mit einer herkömmlichen Diät gemeinsam. Nur in einem Punkt gibt es eine Gemeinsamkeit: Du wirst nachhaltig an Gewicht verlieren und das ohne Jo-Jo-Effekt. Insgesamt ist es aber mein Ziel dein Bewusstsein für eine gesunde Ernährungsweise zu schärfen. Ich möchte dir zeigen, wie wir von der Lebensmittelindustrie verarscht und jeden Tag mit Zucker überhäuft werden. Und ich möchte dir zeigen, dass ein Leben ohne Zucker möglich ist – für JEDEN von uns!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*