Müsliriegel ohne Zucker im Check

Müsliriegel mit wenig oder ohne Zucker im Check

Die meisten Menschen denken bei einem Müsliriegel wohl eher an einen gesunden Snack, als an eine Süßigkeit. So auch wohl du, richtig? Kein Wunder, schließlich lässt der Name „Müsliriegel“ im ersten Augenschein keinen Zweifel daran, dass hier gesunde Zutaten verarbeitet werden. Schließlich ist Müsli doch etwas gesundes?! Das dies nicht immer so ist, habe ich bereits in meinem großen Müsli Vergleich deutlich veranschaulicht. Ob Müsliriegel hier nun eine Ausnahme bilden oder in den meisten Fällen doch auch nur eine Süßigkeit sind, wirst du folgend erfahren.

Was ist ein Müsliriegel und welche Zutaten sind enthalten?

Ein Müsliriegel ist im Grunde nichts anderes als ein gepresstes Allerlei, das aus einer Vielzahl von Zutaten besteht. Leider finden sich viele der Zutaten jedoch auch auf meiner Liste der verschiedenen Zuckerarten wieder. Weshalb gleich zu Beginn klar wird, dass ein Müsliriegel in 95% der Fälle ganz klar als Süßigkeit und nicht als gesunder Snack anzusehen ist.

Zu den gängigsten Zutaten für Müsliriegel gehören:

  • Schokolade (Dunkel/Vollmilch)
  • Traubenzucker
  • Zucker
  • Trockenobst z.B. Erdbeere, Banane & Co.
  • Nüsse
  • Haferflocken
  • Cranberrys
  • Cornflakes
  • Honig
  • Ahornsirup oder auch
  • Reissirup

Sind Müsliriegel zum Abnehmen geeignet?

Der durchschnittliche Zuckergehalt liegt bei Müsliriegeln bei ca. 30 g Zucker pro 100 g. Das ist auch kein Wunder, wenn man einen Blick auf die obigen Zutaten wirft. Damit sind die allermeisten Müsliriegel also sehr weit davon entfernt, als zuckerreduziert oder gar als zuckerfrei bezeichnet werden zu können. Folglich sind Müsliriegel für all diejenigen von euch nicht geeignet, die im Rahmen einer Diät abnehmen oder sich zuckerfrei ernähren wollen – zumindest gilt dies für einen Großteil der Müsliriegel!

Sind Müsliriegel für Sportler oder Kinder geeignet?

Die Antwort auf dieses Frage dürfte im Grunde schon klar sein. Nein! Müsliriegel sollten im Alltag vor allem für Kinder als Süßigkeit angesehen und auch so behandelt werden. Für Sportler kann eine Ausnahme gemacht werden. Und zwar dann, wenn sehr schnell Energie benötigt wird, um sich in irgendeiner Weise sportlich zu betätigen (z.B. ein Laufevent oder ähnliches).

Wenn du dennoch nicht die Hände von Müsliriegeln lassen kannst, findest du in der folgenden Übersicht all jene Riegel, die weniger als 5 g Zucker pro 100 g enthalten und damit offiziell als zuckerreduziert gelten.

Tabelle: Müsliriegel mit wenig oder ohne Zucker (die Auflistung wird in Kürze erweitert!)

SorteMarkeSupermarktZucker pro 100g
Müsliriegel Schoko zuckerreduziertja!REWE1,4 g
Corny Free HaselnussCorny REWE1,5 g
Corny Free Müsliriegel Weiße
Schokolade
Corny
REWE1,8 g
Corny Free SchokoCorny REWE1,9 g
Corny Free JoghurtCornyREWE3,5 g


Du hast einen Müsliriegel gefunden, das in dieser Auflistung fehlt oder findest die Übersicht besonders hilfreich? Dann hinterlasse am Ende der Seite bitte einfach einen Kommentar. Vielen Dank!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*