Rezept - Spaghetti Carbonara mit Speck

Spaghetti Carbonara mit Bacon

Spaghetti Carbonara sind ein echter Klassiker der italienischen Küche. Das tolle an dem Rezept ist, dass Spaghetti Carbonara in kürzester Zeit zubereitet und serviert werden können. Zudem sind Spaghetti Carbonara ein echter Gaumenschmaus.

Wissenswertes zum Spaghetti Carbonara Rezept

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Preis: €€€€

Zutaten

  • 1 Ei
  • 3/4 Packung Spaghetti
  • 200 g Parmesan
  • 250 ml Kochsahne
  • 70 g Bacon
  • Salz und Pfeffer

Top-Tipp:
Der Bacon sollte natürlich Bio-Qualität haben. Zudem kannst du die Carbonara auch mit einer angebratenen Zucchini zubereiten. Das gibt der Carbonara eine leckere frische. Hierzu einfach die Zucchini stückeln und scharf anbraten. Was du beim Kochen der Spaghetti beachten musst, erfährst du hier.

Zubereitung

  1. Spaghetti nach Anleitung kochen
  2. Bacon anbraten
  3. Eigelb trennen
  4. 100 g Parmesan hobeln
  5. Eigelb, Parmesan und Kochsahne vermengen
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen
  7. Spaghetti abgießen und 2 – 3 Minuten abkühlen lassen
  8. Spaghetti mit der Sauce und dem Bacon vermengen
  9. Übrigen Parmesan über die Spaghetti auf dem Teller streuen

Auf Pinterest merken

Jetzt für später merken und auf deinem Pinterest Board teilen!

Rezept für Spaghetti Carbonara mit Speck

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt? Oder hast du das Rezept leicht abgewandelt? Dann würde ich mich riesig über einen Kommentar am Ende der Seite freuen.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema? Hinterlasse einfach ein Kommentar!