Grundrezept für Gurkensalat

Rezept für Gurkensalat (Basic)

Ein Gurkensalat ist vor allem im Sommer eine wirklich leckere und erfrischende Mahlzeit. In Deutschland ist Gurkensalat ein echter Klassiker und gehört zu den beliebtesten Salaten, die auf den Tisch kommen. Meist wird Gurkensalat jedoch als Beilage zu deftigen Gerichten wie Bratkartoffeln oder zu Fischgerichten gereicht.

Wissenswertes zum Rezept für Gurkensalat

  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Preis: €€€€

Zutaten

  • 1 Gurke
  • Olivenöl
  • Apfelessig
  • 1/2 Zwiebel (nach Belieben)
  • Dill (nach Belieben)
  • Salz und Pfeffer

Top-Tipp:
Je nach geschmacklicher Vorliebe kannst du das Basis-Rezept für den Gurkensalat natürlich noch verfeinern. So kannst du zum Gurkensalat zum Beispiel noch Zwiebeln und Dill dazugeben, was dem Gurkensalat eine viel intensivere Note verleiht. Insgesamt solltest du unbedingt darauf achten, dass du bestes Olivenöl verwendest. Für einen guten Geschmack ist dies unerlässlich. Gleiches gilt für den Apfelessig. Wissenswertes rund um die Gurke findest du übrigens hier.

Zubereitung

  1. Gurke schälen
  2. Gurke mit der Gemüsereibe hobeln
  3. 2 EL Apfelessig dazugeben
  4. 4 – 5 EL Olivenöl dazugeben
  5. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken


Auf Pinterest merken

Jetzt für später merken und auf deinem Pinterest Board teilen!

Rezept für Gurkensalat - Grundrezept

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt? Oder hast du das Rezept leicht abgewandelt? Dann würde ich mich riesig über einen Kommentar am Ende der Seite freuen.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema? Hinterlasse einfach ein Kommentar!