Schupfnudeln mit vegetarischen Würstchengulasch

Schupfnudeln mit Würstchengulasch (vegetarisch)

In dieses Rezept habe ich mich auf Anhieb verliebt und ich wette du wirst es auch. Scharf angebratene Schupfnudeln in Kombination mit einer herrlich fruchtigen Sauce, die aus leckeren Tomaten, Paprika, Porree und Karotten besteht. Dazu angebratene vegetarische Würstchen und fertig ist deine neue Leibspeise.

Wissenswertes zum Rezept für Schupfnudeln mit vegetarischen Würstchen

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Preis: €€€€€

Zutaten

  • 1 kg Schupfnudeln
  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Stange Porree
  • 2 Paprika (gelb und rot)
  • 4 vegetarische Würstchen
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver

Top-Tipp:
Wenn du dein vegetarisches Würstchengulasch noch etwas verfeinern und zu einem vollmundigeren Geschmack verhelfen möchtest, kannst du auch noch Crème fraîche dazugeben. Das ist aber reine Geschmacksache. Auch ohne Crème fraîche schmeckt der Würstchengulasch hervorragend.

Zubereitung

  1. Möhren schälen
  2. Möhren, Porree, Zwiebel und Paprika klein schneiden
  3. 3 – 4 Schuss Olivenöl in einem großen Topf erhitzen
  4. Zwiebel hinzugeben und dünsten
  5. Übriges Gemüse hinzugeben und für weitere 8 Minuten dünsten
  6. Dose Tomaten und Gemüsebrühe hinzugeben
  7. Auf kleiner Flamme 15 Minuten köcheln lassen
  8. Vegetarische Würstchen scharf anbraten und hinzugeben
  9. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen
  10. Parallel Schupfnudeln scharf anbraten

Auf Pinterest merken

Jetzt für später merken und auf deinem Pinterest Board teilen!

Rezept für einen vegetarischen Würstchengulasch mit Schupfnudeln

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt? Oder hast du das Rezept leicht abgewandelt? Dann würde ich mich riesig über einen Kommentar am Ende der Seite freuen.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema? Hinterlasse einfach ein Kommentar!